Übergeben Sie Ihre Maler Arbeiten den Profis

Nur wenige Minuten Aufwand
und Sie können bis zu 3 Offerten
von lokalen Malergeschäften vergleichen.

Herzlich Willkommen! Sie erhalten einen exklusiven Bonus bei der Sanitas, wenn Sie Ihre Wand von einer Malerei von unserer Vermittlungs-Plattform streichen lassen.

Nur geprüfte
Partnerfirmen.

Datensicheres Webportal.

In der Schweiz entwickelt.

Beratungsdienst
Erreichbarkeit
MO-FR 9-17 Uhr

Engagieren Sie ohne Stress einen regionalen Maler

Der Griff zum Smartphone zum Finden eines Malers hat sich eindeutig etabliert. Hunderte von unterschiedlichen Dienstleister präsentieren Ihre Dienstleistung mit etwa ähnlichen Angaben. Wenn man sich durch die vielen Internetauftritte durcharbeitet, ist es aber schwer zu erkennen, ob ein Betrieb tatsächlich in der Region verwurzelt ist, oder ob man es einfach versteht, wie man sich im Internet positionieren kann. Es wird niemand einen Hehl daraus machen, dass man schlussendlich einfach die Firma für seine Malerarbeiten engagieren möchte, wo der Preis stimmt und wo das Malerhandwerk verstanden wird.. Einfacher wird es aber mit unserer Hilfe! Überlassen Sie das mühsame Suchen lieber uns. Sagen Sie uns, was Sie für Ihre Malerarbeiten brauchen und was Ihnen wichtig ist: günstiger Preis, hohe Qualität oder sehr lokal - und unser System findet für Sie die ideale Malerfirma!

Selbstverständlich suchen Sie einen kompetenten Maler aus Ihrer Region!

Unser Auftrag ist es, Ihnen möglichst eine ortsansässige Malerfirma zu vermitteln. Damit ein Betrieb einen realistischen fixen Preis offerieren kann, muss die Wohnung vorher besichtigt werden. Sie können heute auf ein breites Feld an Malergeschäften in der ganzen Schweiz zurückgreifen und Sie werden bestimmt den passenden Dienstleister für Ihren Tapeten-Auftrag oder Ihre professionellen Malerarbeiten finden. Bevor Sie sich definitiv für einen Malermeister entscheiden, sollten Sie unbedingt unsere vielen Kundenfeedbacks studieren. Mit Vipany können zu rasch und unkompliziert Ihre Malerarbeiten organisieren! Alle Einzelheiten werden gewöhnlich dann telefonisch noch geklärt.

Äussere Malerarbeiten: Ein neuer Fassadenanstrich zum Schutz und zur Freude

Von aussen weithin sichtbar, dient die Fassade als Visitenkarte eines Hauses, was natürlich auch jeder Architekt weiss. Fassadenanstriche dienen jedoch nicht nur der gepflegten Gestaltung, sondern auch dem Schutz eines Bauwerks vor äusseren Einwirkungen. Saurer Regen z. B. kann einer Hausfassade erheblich zusetzen. Aber auch Algen und Pilze sind Gefahren, welche ein Bauwerk schädigen können, die Wahl der Farbe ist daher entscheidend.

Innere Malerarbeiten: Lassen Sie Ihre Zimmer frisch malen oder verpassen Sie Ihrer Wohnung eine neue Tapete

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass das Wohnklima einen nicht unbedeutenden Effekt auf die Psyche des Menschen hat. Eine Farbe gibt auch stetig gewisse chemische Spurenelemente an die Umgebung ab. Daher setzen Auftraggeber mittlerweile verstärkt auf natürliche Farben. Wenn Sie einer Wand einen neuen Anstrich mit neuen Farben verpassen wollen, macht eine Beratung von einem qualifizierten Maler darum auf alle Fälle Sinn, damit die benutzten Fabrikate optimal auf die Umgebung abgestimmt werden.

Eine professionelle Gipserfirma für Ihren Auftrag

Die häufigste Art Zimmer-Decken und Innenwände zu verkleiden, ist sie zu verputzen. Wenn man für eine Wand spezielle Wünsche hat, gibt es auch viele dekorative Techniken, wie die Gipserarbeiten ausgeführt werden können. Mit einem Putz lassen sich auf leichte Weise Ungleichheiten ausgleichen. Man kann ihn gleich veredeln und als Sichtelement lassen, oder er dient als Grund für die weitere Verarbeitung. Die allermeisten Bauwerke tragen einen Aussenputz als Haus-Fassade. Das Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Material nach wie vor das beste. Verlassen Sie sich auf die Erfahrung unserer Partner.

Wie viel kosten Malerarbeiten

Durchschnittlich kostet ein Quadratmeter Anstrich mit neuer Farbe zwischen 6 und 13 Franken. Die Abdeckarbeiten sind besonders bei bei Renovationen aufwändiger, als bei einem Neubau, was ein entscheidender Faktor für den Endpreis ist. Es ist zudem aufwendiger und anstrengender, wenn man eine Decke streichen muss, als wenn man eine Wand zu streichen hat.

Wann Malerarbeiten bei Neubau

Sobald der Estrich oder Unterlagsboden fertig ist und der Verputz auf den Wänden ausgetrocknet ist, fängt man sinnvollerweise mit den Malerarbeiten an. Solange der definitive Boden noch nicht verlegt ist, spart man sich die Abdeckungszeit für den Boden. Die Vorbereitungen für die Malerarbeiten beinhalten das Anbringen des Haftgrundes für den Verputz, sowie das Abdecken der Umgebung, wie Fenster, Türen, etc.

Wer zahlt Malerarbeiten nach Auszug

Nach 8 Jahren muss eine Wand nach Mietrecht in der Schweiz neu gestrichen werden. Wenn Sie ausziehen und die Wand vor 4 Jahren zum letzten Mal gestrichen wurde, müssen Sie also 50% der Kosten selbst bezahlen.